ULRICH ELLISON

Blues-Rock aus USA

07.05.2022


Als Gewinner von drei Downbeat Awards hat Ulrich Ellison internationale Anerkennung als Gitarrist und Songwriter erlagt, dessen Sounds und Klänge an der Grenze zwischen Blues-Tradition und zeitgenössischem Rock liegen.

Ellison’s Gitarrenstil ist sowohl virtuos als auch auf das Wesentliche fokussiert. Seinem Sound liegt eine ätherische Qualität zugrunde, die den Hörer auf eine musikalische Reise mitnimmt.

Zu seinen zahlreichen Errungenschaften zählen eine Nominierung für einen European Blues Award 2016, 2 Austin Music Awards in der Kategorie „Best Blues/Soul/Funk“ sowie der renommierte 2016 Award für „Best Guitar“ als erster Europäer überhaupt.

2018 bereiste er als musikalischer Direktor und Gitarrist für den 10-fachen Grammy Gewinner Jose Feliciano die Welt.

Ellison überbrückt die Kluft zwischen Americana und europäischer klassischer Sensibilität und hat eine einzigartige Stimme auf der Gitarre geschaffen. Seine neueste Veröffentlichung „Power Of Soul“ ist eine Hommage an den verstorbenen Jimi Hendrix mit einigen prominente Gästen wie Bassist Tommy Shannon (SRV), Gitarrist David Grissom (John Mellencamp), Matt Schofield, Greg Koch und der legendären Blues-_Stimme Chris Farlowe (Colosseum, Hamburg Blues Band).


Seit 2020 ist Ellison außerdem Gründer und CEO der „Total Guitar Transformation“ Academy, die Gitarristen weltweit befähigt, die beste Version ihrer selbst zu werden.

www.ulrichellison.com

VK 19,00 / AK 23,00